Unternehmensporträt

Unternehmensname

Beschaffungsamt des Bundesministeriums  des Innern

Homepage

http://www.beschaffungsamt.de

Branche

Bundesbehörde im nachgeordneten Bereich des BMI

Geschäftsbereiche

Beschaffung, Einkauf für den Bund

Mitarbeiterzahl

In Deutschland ca. 230

weltweit: ca. 230

Wir suchen Absolventen (m/w)

für die Tätigkeitsbereiche

Vergabeverfahren durchführen, um zum Beispiel die Regierungsnetze sicher zu machen; Spezialtechnik einkaufen, um zum Beispiel die Bundespolizei, das Technische Hilfswerk oder das Bundesamt für Sicherheit und Informationstechnik zu unterstützen; Vertragsverhandlungen führen und die Bedarfsträger in technischen und verfahrensbezogenen Fragen beraten; Beobachtung von technischen Neuentwicklungen sowie Analyse der Marktentwicklungen; die ökonomische Beratung der für die Vergabe verantwortlichen Personen, z.B. die Beratung zu Kosten-Nutzen-Analysen und die Beratung zur Konzeption der Preisgestaltung der Angebotskriterien; die Berechnung und Einschätzung der Wirtschaftlichkeit einer Beschaffungsmaßnahme; die selbstständige Durchführung von Beschaffungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik,

mit folgenden Qualifikationen

ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Informatik oder eines vergleichbaren informationstechnischen Studienganges (z.B. Wirtschaftsinformatik, angewandte Informatik, Computer Science) mit nachgewiesenen besonderen Kenntnissen und besonderen praktischen Erfahrungen von idealerweise mindestens einem Jahr im Bereich der Kommunikationstechnik oder ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Elektrotechnik und Informationstechnik, Fachrichtung Nachrichtentechnik oder eines vergleichbaren kommunikationstechnischen Studienganges mit nachgewiesenen besonderen Kenntnissen und besonderen praktischen Erfahrungen von idealerweise mindestens einem Jahr im Bereich der Informationstechnik; ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Betriebswirtschaft, der Wirtschaftswissenschaften, der Finanzwirtschaft oder eines vergleichbaren Studienganges; ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Bachelor oder Diplom FH) der Verwaltungswirtschaft, der Verwaltungswissenschaft, der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts

an unseren Standorten

Bonn

Wir bieten

einen sicheren, vielseitigen und anspruchsvollen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst;  je nach Qualifikation und Leistung eine IT-Fachkräftezulage; ein umfangreiches Weiterbildungsangebot; flexible Arbeitszeitgestaltung mit einem Jahresarbeitszeitkonto und einer familienfreundlichen Work-Life-Balance, die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (u.a. Zusatzversorgung, Großkundenticket), Familienservice; die grundsätzliche Möglichkeit einer späteren Verbeamtung

Wir suchen Studierende (m/w)

der Fachrichtungen

an unseren Standorten

Wir bieten

Anstellung

Kontakt

Unternehmensanschrift


Ansprechpartner/-in

· Stabsstelle Presse und Kommunikation